Deutscher WUN HOP KUEN DO Verband e.V.

 zurück

 
 

  • WKU World Kickboxing Championships 2019

    GLÜCKWUNSCH an das WHKD TEAM GERMANY DWKV Details
  • WUN HOP KUEN DO / KA JU KEN BO GERMANY

    Logo German Wun Hop Kuen Do Assoziation  Details
  • Masters Seminar 1. Juni 2019

    Wun Hop Kuen Do / Kajukenbo Original Masters Seminar 2019 mit SGM Al Dacascos  Details

Sihing Ole Berger

1. Meistergrad (2017)



Sihing Ole Berger wurde am 14.06.1990 in Kiel geboren.
Er erlangte seine staatliche Anerkennung als Sozialarbeiter und Sozialpädagoge im Jahr 2016. Seit dem ist er als Sozialarbeiter für die ATS Kaltenkirchen in den Bereichen der schulischen Suchtprävention und der Suchtberatung tätig.

In den Kampfkünsten ist Sihing Ole seit Herbst 2008 aktiv. Er begann sein Training im Wun Hop Kuen Do Kung Fu unter Sigung Jürgen von Wyszecki im Zentrum für Kung Fu und Bewegungskünste Klein Rönnau. 

Nach 8,5 Jahren des Trainings absolvierte er gemeinsam mit seinem langjährigen Trainingskameraden Sihing Sebastian Wied (ebenfalls aus Klein Rönnau) seine siebenstündige Prüfung zum 1. Meistergrad im Wun Hop Kuen Do unter den Augen der ersten Generation von Schwarzguten im WHKD in Deutschland sowie SGM Al Dacascos und GM Ron Lew.

Sihing Ole bildet sich zur Zeit in der Kunst des philippinischen Stockkampfes (Eskrima) weiter 2014 erlangte er seinen III. Level im VGT nach Sifu Bill Owens.
Seit 2016 trainiert  er  „Cacoy“ Doce Pares unter GM Uwe Claussen in Schwerin.

Seit 2017 leitet er eine Basisstunde für Erwachsene sowie die Eskrimagruppe des Zentrums für Kung Fu und Bewegungskünste in Klein Rönnau.