Deutscher WUN HOP KUEN DO Verband e.V.

 zurück

 
 

  • MASTERS SEMINAR 2017

    DWKV e.V Jahresseminar mit Senior Grand Master Al Dacascos, Grand Master Michael Timmermann, GM Joern Tiedge, GM Christian Wulf, GM Dasos Efstathiadis, GM Ron Lew, Prof. Winfried Joszko, Prof. Emanuel Bettencourt, Sifu Christopher Yim den Meistergradträgern des Deutschen Wun Hop Kuen Do Verband und Schüler/in  Details
  • WAC WM Portugal 2017

    Unser - DACASCOS-WHKD Fight Team Germany - war auf dem „ 7. WAC Welt Combat Turnier 2017&ldquo... Details
  • Wun Hop Kuen Do Prüfungsvorbereitungs- Seminar März 2017

    Über 80 WHKD Kampfsportler aus den Dacascos Kung Fu Schulen und Gruppen trafen sich am 18. März 2017 um am Vorbereitungs-Seminar zur Grün / Blau-Gurt Prüfung teil zu nehmen. Vier Stunden wurden Techniken geübt, verfeinert, gefestigt und das alles unter dem Motto  " train hard - have fun - fight easy " .   Vorstand DWKV e.V.         Details

Sihing Michael Ortmann

2. Meistergrad (1990)



Sihing/ Michael Ortmann

 

Sihing Michael Ortmann wurde am 6.6.1960 in Hamburg geboren.

Michael arbeitet als Lackierer bei der Hamburger Hochbahn.

Er begann sein Wun Hop Kuen Do Training bei Nippon Langenhorn unter Sigung Al Dacascos im Oktober 1978.

1980 wechselte er in die Seilerstrasse, der Schule von Sigung Al Dasascos.

1982 ging er in die Dacascos Kung Fu Schule Bahrenfeld von Sifu Winfried Joszko weil Sigung Dacascos zurück in die USA ging. 1984 wechselte Sihing Michael an die Dacascos Kung Fu Schule von Sifu Christian Wulf in Barmbek.

Prüfungen:

22.9.1979 Gelbgurtprüfung unter Sifu Jörn Tiedge

15.12.1979 Orangegurtprüfung unter Simo Malia Dacascos

27.10.1984 Grüngurtprüfung unter Sifu Jörn Tiedge

30.11.1985 Blaugurtprüfung unter Sifu Dasos Efstathiadis

22.2.1987 Braungurtprüfung unter Sifu Michael Timmermann

5.5.1990 Schwarzgurtprüfung unter Sigung Al Dacascos und Ron Lew

8.6.1996 wurde ihm vom seinem Sifu der 2. Grad Schwarzgurt verliehen

 

 

Am 5.5 1990 absolvierte Sihing Michael mit Maik Böttcher,Jürgen von Wyszecki und Holger Neumeyer seine Schwarzgurtprüfung unter Sigung Al Dacascos und seinem Sifu Christian Wulf.

Sihing Michael hat als aktiver Kämpfer und in Formen und Waffen einige Titel gewonnen.

Er hat 1993 mit seinem Sifu Christian Wulf eine eigene Gruppe in Sasel gegründet und trainiert in einer Fitnessschule, und anschliessend im Saselhaus bis er sie 1996 an Sihing Charles Chafri übergab. Am 8.5.1996 wurde ihm von seinem Sifu der 2. Grad Schwarzgurt verliehen.

Heute 2008 trainiert Sihing Michael in der Dacascos Kung Fu Schule seines Sifus Christian Wulf in Barmbek, er ist immer noch aktiv und dem Wun Hop Kuen Do tief verbunden.