Deutscher WUN HOP KUEN DO Verband e.V.

 zurück

 
 

  • KAJUKENBO WHKD LOGO

    Eingetragendes Markenzeichen  Details
  • WHKD FIGHT CLUB BAHRENFELD

    WHKD Fight Club goes Bahrenfeld Am 24. Februar fand zum dritten Mal der WHKD Fight Club in Ham... Details
  • WHKD FIGHT CLUB BARMBEK

    ---WHKD Fight Club 2018- Am 20.Januar 2018 hatten wir einen super Kampftag in der WHKD Akademie Barm... Details

Sihing Olaf Skreber

4. Meistergrad (1999)

Göhler Str. 39-41
23758 Oldenburg


0179- 2397329
olafskreber*AT*web.de


Olaf „Oleq Fu“ Skreber wurde am 15.07.1960 in Lübeck geboren.

Immer auf der Suche nach Erfüllung der Ansprüche des Geistes, der Seele und des Körpers, begegnete er seinem heutigen Sifu, Michael Timmermann. Dies führte im Jan.’89 zum Beginn des Wun Hop Kuen Do Kung Fu Studiums. Er wurde und ist ein enger Schüler seines Lehrers, übt verstärkt die Dinge, die er nicht kann und nimmt erfolgreich an Turnieren teil.

Mehrere Kampfkunstreisen gaben ihm die Chance mit verschiedenen Lehrern, unter anderem bei Prof. Emperado auf Hawaii und mit Sigung Al Dacascos in Portland, Oregon zu trainieren. Eine weitere Reise führte ihn über Chenjiagou, dem Geburtsort des Chen Tai Chi Chuan, zur Wiege des Kung Fu nach Shaolin in China.

Von 1992 bis 1999 leitete er die Kindergruppen, jetzt unterstützt er Sifu Michael Timmermann und Sijay Gaby Ittmann beim Unterricht in der Dacascos Kung Fu Academy in Lübeck. Nachdem er 1997 eine Ausbildung zum Physiotherapeuten abschloß, wurde das Jahr 1999 sein bisher wichtigstes. Er wurde Vater von Zwillingen und bestand die Schwarzgurtprüfung zum 1. Meistergrad. Seit Anfang diesen Jahres folgte die berufliche Entwicklung zum Dozenten an der Grone - Schule für Physiotherapie in Lübeck.

„Weiter Lernen und das bisher Gelernte weitergeben!“